Sonntag, 16. Juli 2017

T zur Woche 29


 Tor im Tor

Gesehen in einen der Altstadt-Häuser von Limburg







Ich wünsche allen einen schönen Sonntag

und einen guten Start in die neue Woche





Das T(or) in die neue Woche ist ein Projekt von   Nova

Kommentare:

  1. Liebe Gabi,
    da war ja früher gang und gäbe, ein großes Tor für Besucher mit Pferd und Wagen oder Kutsche, und dann in diesem Tor eine kleine Tür für einzelne Besucher zu Fuß.Ein feines kleines Wappen ist ja auch noch zu erkennen über diesem beeindruckenden Eingang.
    Liebe Sonntagsgrüße
    moni

    AntwortenLöschen
  2. Wieviele Pferde, Wagen und Menschen mögen da schon durchgegangen sein. Ein beeindruckendes Tor, das wohl viel zu erzählen hätte, wenn es denn könnte.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,

    das ist ein schöner Tor mit der Tür. Sehr gut gesehen und uns mitgebracht.

    Hab noch einen schönen Sonntag Abend
    LG Paula

    AntwortenLöschen
  4. Beeindruckend das Tor, auch Limburg mit seinem Dom. LG Ulla

    AntwortenLöschen
  5. Das waren noch Türen früher. Wahrscheinlich passten da ganze Wagen durch.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  6. Ein gewaltiges Tor, da fuhren wohl die Kutschen durch.In der gegend sieht man sie öfter, die Du uns zeigst ist sehr gepflegt.
    herzlichste Grüße, Klärchen

    AntwortenLöschen
  7. So eine Türe im Tor erleichtert das Hineinkommen für Fußgänger enorm. Ich habe das auch schon bei großen Garagentoren gesehen.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  8. Ich staune immer wieder was du für schöne Tore und Türen findest. Vielen Dank fürs zeigen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  9. ...herrlich, dieses alte Tor...und oben drüber das Familienwappen?

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Klasse...macht neugierig was sich dahinter verbirgt ;-)))

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen