Mittwoch, 26. Juli 2017

A.N.N.A.

Ein nicht alltägliches Fahrzeug sah ich letztens bei uns im Südpark.

Es handelt sich um ein von dem dort ansässigen Künstler umgebautes Kettcar und wird wohl nur zu Veranstaltungen raus gestellt.




-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

noch mehr nicht alltägliches findet ihr bei 
 Arti

Dienstag, 25. Juli 2017

Sweet little things

oder besser auf deutsch:
süße kleine Sachen

 und zwar für die Puppenstuben-Püppchen

Den Anfang machen Decke und Kissen welches ich für einen uralten Puppenwagen gestrickt habe.

Lieber Tiger, erkennst du die Wolle?


Der Puppenwagen steht in einer verspiegelten gläsernen  Vitrine ( leider ganz schlecht um Fotos darin zu machen) und wird nicht in die neue Puppenstube einziehen, da er von Maßstab her etwas zu groß ist.



Aber diese  Püppchen hier, die werden drin "wohnen"
Ich habe ihre Kleidung  genäht , gehäkelt und gestrickt







-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Dienstag
noch mehr Kreatives findet ihr HIER



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Haekelline

mehr gehäkeltes und gestricktes findet ihr bei HäkelLine


Montag, 24. Juli 2017

Weekend - Spaziergänge

an der ganz ganz langen Leine.



Aber erst musste ich am Samstag in der Ohligser Heide auf einem Baumstumpf Modell sitzen.


20 m Leine hängen nun an  mit (Dina) - damit ich viel Spielraum zum schnüffeln habe, ohne mich vom Acker machen zu können (so ein Mist, dabei ist stromern abseits der Wege und der augen von Herrchen und Frauchen, doch soooo schöööön) -  und schön Orange, damit sie von weitem zu sehen ist.



 tja.... das ist mehr Leine als Hund  😁
  und nicht immer laufe ich so, dass sich die Leinen nicht irgendwo drum wickelt, tja, da muss Herrchen halt sehen ob er hinterher läuft oder sich anders zu helfen weiß
 aber auch Rennen kann man so ganz toll mit dem Herrchen


und am Sonntag haben wir die Tauglichkeit der Leine dann auf Wiesen und Feldern ausprobiert


Mein Fazit -  na ja, geht so.... besser wie kurze Leine, aber ganz ohne wäre noch viel viel schöner

Sonntag, 23. Juli 2017

T zur Woche 30

Das Tor Zur Natur?

Dieser  verlassene baufällige Unterstand steht am Waldrand bei Solingen Rüden








Ich wünsche allen einen schönen Sonntag

und einen guten Start in die neue Woche





Das T(or) in die neue Woche ist ein Projekt von   Nova

Freitag, 21. Juli 2017

die Stube

... nimmt Gestalt an.

Noch sind die Fenster nur mit Stecknadeln an die Wand gepinnt.

Wenn die Möbel da sind ( ich habe einiges schon gesammelt und dazu  passendes ersteigert) lege ich fest wo sie endgültig hin kommen.


Donnerstag, 20. Juli 2017

Wiesenblumen


kleine zarte Glockenblümchen auf der Wiese








---------------------------------------------------------------------------------------------------------




 Noch mehr  NATUR  gibt es bei Jahreszeitenbriefe  zu sehen 

Mittwoch, 19. Juli 2017

Überraschung

.... und was für eine

die Tiger-Rita hat mir ein Überraschungs-Päckchen geschickt.

Neugierig habe ich es geöffnet





 und drinnen war:









Liebe Rita ich habe mich sehr gefreut - mir wird mit der Zeit bestimmt verscheidenes  einfallen, was ich da draus machen kann

Dienstag, 18. Juli 2017

Schaffe, schaffe .... Häusle baue






Ich habe eine Puppenstube "ins der Mache"

Sie soll dann mit original Püppchen und Möbeln der 50/60er eingerichtet werden.

über den grünen Raum (Schlafzimmer) kommt noch partiell eine Dachterrasse.

Die Fenster werde Attrappen zum Innen aufkleben sein, ich sie aber erst endgültig anbringen, wenn ich weiß, was ich für Möbel ergattere und wo sie dann stehen werden





-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Dienstag
noch mehr Kreatives findet ihr HIER



----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Das kleine Püppchen hat rote Schuhe und sitzt auf meiner Stifte-Dose an der auch ganz viel ROT ist





ICH SEHE ROT ist ein Projekt von 







Montag, 17. Juli 2017

Komm, lass uns spielen

Gestern bei Beagle -Treffen









Dina und Cuba beim Spielen .
Greta (sie könnte Dinas kleine Schwester sein, so ähnlich schaut sie aus) guckt zu

Sonntag, 16. Juli 2017

T zur Woche 29


 Tor im Tor

Gesehen in einen der Altstadt-Häuser von Limburg







Ich wünsche allen einen schönen Sonntag

und einen guten Start in die neue Woche





Das T(or) in die neue Woche ist ein Projekt von   Nova

Donnerstag, 13. Juli 2017

Rosen









---------------------------------------------------------------------------------------------------------




 Noch mehr  NATUR  gibt es bei Jahreszeitenbriefe  zu sehen 

Dienstag, 11. Juli 2017

Puppen-Kleidchen

so langsam gehen meine Wollreste zur Neige

ein weiters altes Zelluloid-Baby hat ein neues Outfit bekommen




-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Dienstag
noch mehr Kreatives findet ihr HIER



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Haekelline

mehr gehäkeltes und gestricktes findet ihr bei HäkelLine



Montag, 10. Juli 2017

Schwimmen lernen


Immer wieder zieht es Dinamagisch ans Wasser - mit den Pfoten rein, das war schon länger kein Problem mehr - Wasser ist ja so interessant - und wie man schwimmende Leckerchen rausholt war auch schnell gelernt, nur durfte das Wasser nie tiefer werden als bis an die Brust. Schwimmende spielende Hunde wurden genau betrachte, aber Dina schien nicht zu wissen, dass sie schwimmen kann.

Gestern dann waren wir bei Wesel an einen See mit großem Hundeauslauf - eigentlich perfekt, Strand und Wiese zum spielen.

Nur für Dina war das wieder mal nicht optimal, Wasser war mal erst gar nicht interessant, dafür aber das weitläufige Gelände, welches leider nicht eingezäunt war..... ja, wenn Dina die große Freiheit spürt, dann ist sich gleich weg mit den anderen Hunden.... nur die kamen zurück - Dina aber rannte weiter, auf den Weg zu, hinder welchen auf dem Feld dahinunter ein Mähdrescher war.

Also, Dina einfangen und wieder an die lange leine. Wenns nicht anders geht, das hat sie nun davon, das sie auf Zuruf (meistens) nicht kommt, weil alles andere ja sooo viel interessanter ist.

Wir sind dann mit ihr spazieren gegangen, Ein Trampelpfad der zwischen Bäumen herging, führte zu einer kleinen einsamen Bucht am See.... wieder haben wir Dina ins Wasser gelockt. Bis an den Bauch ran, weiter ging sie von alleine nicht. Ich hab mir kurzerhand mein Kleid ausgezogen und bin in Wäsche und mit Dina auf dem Arm, rein ins Wasser, nur so weit, dass Dina soeben keinen Grund mehr unter den Pfoten spüren konnte. Dann hab ich sie vorsichtig ins Wasser gehalten, sie fing gleich an mit den Pfoten zu paddeln - ok dann lass ich sie auch los, aber erst mal so, dass sie aber mit den Pfoten den Boden erreichte.

Micha ist dann etwas tiefer mit ihr ins Wasser - und ..... sie schwamm. Bei nächsten mal noch was tiefer rein - jetzt hatte ich auch meine Cam startklar gemacht und konnte es aufnehmen,

Dina kann schwimmen !
Wir hatten das auch nicht anders erwartet, das ist halt Instinkt - nur wusste Dina wahrscheinlich selbst nicht, das Hunde/ bzw Sie schwimmen kann .... Für so eine tolle Schwimmstunde, da gab es hinterher natürlich auch ein feines Leckerchen.





Sonntag, 9. Juli 2017

T zur Woche 28



Eine Kirche in Greetsiel

beherbergt ein ganz besonderes Tor.

Denn darin befindet sich ein Bücherregal. 
Man darf sich die Bücher einfach mitnehmen, oder auch auch welche von sich rein stellen




Ich wünsche allen einen schönen Sonntag

und einen guten Start in die neue Woche





Das T(or) in die neue Woche ist ein Projekt von   Nova

Donnerstag, 6. Juli 2017

Baumstamm -Wurzeln

Ich finde es immer wieder faszinierend, wie  sich Bäume an Hängen Halt verschaffen




---------------------------------------------------------------------------------------------------------




 Noch mehr  NATUR  gibt es bei Jahreszeitenbriefe  zu sehen 

Dienstag, 4. Juli 2017

Tasche + Ich sehe ROT

für's Beagle-Frauchen

Als ich den Stoff im Internet sah, musste ich ihn bestellen  😀 - in Großbritannien



Nur was näht Frau draus?
Ich dachte. so eine Tasche für all die Kleinigkeiten die ich mit zum Hundetreffen nehme, wäre dafür passend.

gedacht - genäht

innen mit einem Rest vom Jeansrock abgefüttert, und noch 2 kleine Innentaschen aufgesetzt ( für Handy und KotBeutelchen). Vorne drauf,mit Beagleaplikatiion und Reißverschluss, eine Tasche Für Leckerlies, 
Aus dem Rest vom Gurt für die Tasche habe ich noch Und aufgenäht und einen Schlaufe  für an die Flexileine






--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Dienstag
noch mehr Kreatives findet ihr HIER



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------





Vor 2 Wochen habe ich für Dina schon das Passende Halsband gestickt und genäht



Damit erkenne ich Dina auch von Weitem.
Und wenn sie wirklich mal entwischen Sollte, steht direkt einen Tel.NR. drauf


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------



ICH SEHE ROT ist ein Projekt von